KEIRO BoxJet 90

Der etwas unkonventionelle Elektro-Impeller Trainer

Technische Daten

Spannweite                   1380 mm
Länge                             1260 mm
Fluggewicht                  ca. 2800 g
Antrieb                           Elektro-Impeller Ø90mm
Steuerfunktionen         2 x Querruder, Höhe, Seite, Bremsklappe, Motor
Materialien                    Balsaholz, Pappelsperrholz, Ceibasperrholz,                                                              Flugzeugsperrholz, GFK, PLA 

Erstflug und Tests stehen noch aus.
Erste Bausätze voraussichtlich lieferbar im Sommer 2021

Preis für Komplett-Bausatz:    ???.- Fr. 

Versandkosten und Exportpreise, steuerbefreit, siehe Gesamtpreisliste.

Beschreibung

Der KEIRO BoxJet 90 ist eine Weiterentwicklung meines EIT2. Die bewährte aerodynamische Auslegung und Profilwahl wurde unverändert übernommen. Der BoxJet 90 ist im Gegensatz zum EIT2 ein Tiefdecker, und der Lufteinlass ist von der Seite auf den Rumpfrücken gewandert. Der BoxJet 90 hat ein starres 2-Beinfahrwerk. Die gute aerodynamische Form bereitete einigen EIT2-Piloten beim Landen Probleme, da das Modell auch ohne Antrieb (zu) gut gleitet. Der BoxJet 90 erhielt nun eine grosse, unter dem Rumpf durchlaufende Bremsklappe für steilere Landeanflüge. Die Anordnung von Seiten- und Höhenruder im Schubstrahl soll eine Schubvektorsteuerung bewirken.

Bau des KEIRO BoxJet 90

Antriebsvorschlag

Bausatz-Inhalt